Themenliste

Zurück zur Themenliste

Ich reise mit einem Hund, was muss ich beachten ?

Sie müssen Ihr Haustier mit der Reservierung buchen. Die Passage kostet ab 19 € pro Überfahrt. An Bord muss der Hund an die Leine und einen Maulkorb tragen.
Sie müssen im Besitz des EU-Heimtierausweises mit aktuellen Impfungen sein.
Um in die Europäische Union zu reisen, erinnern wir Sie daran, dass Hunde, Katzen und Frettchen, die mit ihrem Besitzer oder zu kommerziellen Zwecken reisen, Folgendes haben müssen:
- Mehr als 15 Wochen alt.
- Identifikation (elektronische Identifizierung oder klar lesbare Tätowierung, die vor dem 03/07/2011 gemacht wurde).
- Aktuelle Anti-Tollwutimpfung.
- EU-Heimtierausweis, der von einem Tierarzt zur Verfügung gestellt und ausgefüllt wird.
An Bord der Fähre kann es während der gesamten Überfahrt bei Ihnen bleiben. Es ist ausdrücklich verboten, den Hund im Fahrzeug zu lassen (Lebensgefahr).

Ich reise mit einer Katze oder einem anderen kleinen Haustier. Was muss ich beachten ?

Katzen und andere kleine Tiere müssen während der Überfahrt im Käfig gehalten werden. Sie müssen Sie allerdinsg in einem Käfig und immer bei sich halten. Ausdrücklich verboten, Haustiere im Fahrzeug zu lassen (Lebensgefahr).

Ich möchte meinen Hund zur Reservierung hinzufügen. Was muss ich tun ?

Sie müssen in der Rubrik « Passagier » Ihre Reservierung ändern : Gehen Sie zu « Ihr Konto » dann "Ändern Sie Ihr Ticket"